Wir können Wünsche erfüllen – rufen Sie uns an 040-605 795 89

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Version 2, Stand: 01.11.2016)

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle mit Blausberg, Inh. Brigitte Runde, Ust-IdNr. 29 550 1552, geschlossenen Verträge über den Erwerb und die Lieferung von Ware Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers werden weder anerkannt noch berücksichtigt, es sei denn, Blausberg stimmt diesen ausdrücklich schriftlich zu.

 

(1) Vertrag

Unsere Angebote sind frei bleibend und unverbindlich. Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie als Kunde zunächst eine, ggf. auch automatisch generierte, Email, mit der der Eingang der Bestellung bestätigt wird. Diese Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Das Angebot wird von Blausberg erst durch den Versand der Ware angenommen. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn die Ware Ihnen als Kunde zugestellt wurde. Sollten einzelne Produkte, die Sie bestellt haben, nicht versandt worden sein, kommt für diese insoweit kein Kaufvertrag zustande.

 

(2) Vorbehalt der Verfügbarkeit

Unsere Auftragsbestätigungen erfolgen stets unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Sollte ein bestelltes Produkt nicht lieferbar sein werden Sie hierüber unverzüglich informiert.

Wir versenden Produkte, die wir auf Lager haben, spätestens 5 Werktage nach Eingang der Zahlung. Unsere Produkte werden in kleinen Schneidereien in Kleinserie in Deutschland gefertigt. Sollte es durch äußere Umstände zu längeren Lieferzeiten kommen, würden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen. Sollten wir die Liefer- oder Leistungsfrist aus Gründen höherer Gewalt, Arbeitskampf oder sonstiger von uns nicht beeinflussbare Umstände nicht einhalten können, wird die Frist angemessen verlängert. Sollten wir aus anderen als den oben genannten Gründen eine Lieferfrist leider nicht einhalten können, sind Sie als Kunde und Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf vom Vertrag zurückzutreten.

Sollte die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers zurückzuführen sein, so können sowohl wir, als auch Sie als Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadenersatzansprüche wegen Verzug oder Nichterfüllung sind ausgeschlossen.

 

(3) Preise und Versandkosten

Unsere angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und gelten zuzüglich Versandkosten. Die Preise können je nach Vertriebskanal (online, stationär) eventuell voneinander abweichen. Die jeweils gültigen Lieferbedingungen entnehmen Sie bitte unserem Online-Shop. Bitte beachten Sie, dass ein Versand per. Nachnahme ins Ausland nicht möglich ist. 

 

(4) Beschädigte Ware

Bitte kontrollieren Sie die angelieferte Sendung unverzüglich auf äußere Schäden. Sollte eine Lieferung Mängel aufweisen, benachrichtigen Sie uns bitte innerhalb 3 Tagen. Die Billigung gilt als erfolgt, wenn Sie uns innerhalb einer 3-tägigen Billigungsfrist weder eine anderweitige Nachricht zukommen lassen, noch die gelieferte Ware zurücksenden.

 

(5) Nicht lieferbare Artikel

Sollten wir Ihre Bestellung nicht annehmen können, weil ausnahmsweise ein von Ihnen bestellter Artikel nicht mehr lieferbar ist, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit. Etwaig geleistete Zahlungen erstatten wir Ihnen in diesem Fall selbstverständlich zurück.

 

(6) Bezahlung, Zahlungsverzug und Bonitätsprüfung

Ihre Bestellung können Sie auf folgende Weise bezahlen:

  • Paypal
  • Vorkasse  
  • Kreditkarte 

Blausberg hat das Recht, den Einkauf auf Rechnung abzulehnen, den Einkaufsrahmen zu begrenzen oder eine Vorschusszahlung zu fordern.


Sollte eine Einzahlung nicht pünktlich bei uns eingehen, berechnen wir eine Mahngebühr in Höhe von 4,00 Euro. Bei wesentlichem Zahlungsverzug wird der Gesamtbetrag zur unmittelbaren Zahlung fällig. Blausberg behält sich vor, die Forderung an Dritte abzutreten oder zu verpfänden. Sie haben das Recht, die Gesamtforderung ganz oder teilweise vor Ablauf der Teilzahlungsvereinbarung zu bezahlen.

 

(7) Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Blausberg Baby, Grindelallee 43, 20146 Hamburg, Telefon: 040 / 605 795 89, E-Mail: info@blauberg.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folge des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rücksendung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Wir bitten Sie, Ihre Rücksendung an folgende Adresse zu senden: Blausberg Baby, Grindelallee 43, 20146 Hamburg

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

(9) Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Wir bitten Sie uns offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler von gelieferten Artikeln (auch Transportschäden), unverzüglich durch Mitteilung an uns zu reklamieren.

Ihre Gewährleistungsrechte sind zunächst auf das Recht der Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen dieser Nacherfüllung haben Sie dann einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises. Ausgenommen sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, unsachgemäßen Gebrauch, mangelnde- bzw. falsche Pflege zurückzuführen ist. 

 

(10) Abtretung

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre im Zusammenhang mit Warenlieferungen entstandenen fälligen Kaufpreisforderungen einschließlich etwaiger fälliger Gebühren an Dritte abzutreten oder zu verpfänden.

 

(11) Farben

Wir können nicht garantieren, dass die dargestellten Farben genau den Farben der Produktbilder entsprechen. Die Farbwiedergabe hängt von den Einstellungen der elektronischen Medien ab, an denen sie gesehen werden.

 

(12) Eigentumsvorbehalt und Aufrechnung

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

 

(13) Rücksendungen

Die Lieferung von Waren erfolgt regelmäßig auf dem Versandwege und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transaktion ist ausschließlich die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.

Die Versandkosten für die Rücksendung trägt der Käufer. Um die Retournierung korrekt abwickeln zu können, ersuchen wir Sie, den Rücksendebeleg bis zur Rücküberweisung aufzuheben, um eventuelle Versandkomplikationen nachverfolgen zu können. Bei Fragen bezüglich des Rückgaberechtes stehen wir Ihnen unter info@blausberg.com gerne zur Verfügung.

 

(14) Haftungsausschluss

Blausberg haftet uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, soweit Blausberg einen Mangel arglistig verschweigt oder eine Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstandes übernommen hat, in allen Fällen des Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit sowie bei Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz oder gesetzlichen Vorschriften.

Bei der Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen ausgeschlossen.

Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Blausberg haftet insoweit weder für die ständige noch ununterbrochene Verfügbarkeit der Webseite und der dort angebotenen Dienstleistung.

 

(15) Datenspeicherung

Gemäß §28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV- Anlage gemäß §33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Selbstverständlich werden diese persönliche Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist für die Bestellabwicklung nötig.

 

(16) Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz von Blausberg / Hamburg. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein, so wird hiervon die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.